18.04.2015 | 22:45


 


Der Tag trägt Schwarz

und besticht die Nacht
Gras bäumt sich auf
und Bäume bersten

Die Sonne verlässt ihre Bahn

Verwobene Weiden
Zweige verschlungen
singen der Liebe leises Lied

Klingender Klee stirbt den Liebestod

Mohnblumen malen Lippen so rot
hauchen Küsse auf trauernde Erlen
Rosendorn sticht mir ein Herz in die Hand.

Claudia Schadt-Krämer

aus »AUSGEWÄHLTE WERKE XVII«

 

Name:
Passwort:
 

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren!

schließen