19.09.2014 | 15:48


 


Feldpost

Du findest hoffentlich bald jenen
der Dich für immer glücklich macht,
den Einen, um Dich anzulehnen
wie ich es mir für uns gedacht …

Ich gönne Dich zwar keinem Andern
der wagt, sich nach Dir umzudrehn,
doch sollst Du nicht alleine wandern -
Du bist zu jung, in Schwarz zu gehn.

Mir bleibt zu danken jenem Tage
an dem ich Dich getroffen hab,
zu hoffnungslos ist meine Lage
und Niemandsland umgibt mein Grab.

Manfred Witt

aus »AUSGEWÄHLTE WERKE XVI«

 

Name:
Passwort:
 

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren!

schließen