29.07.2016 | 21:44


 


1. Preis - XIV. Wettbewerb 2011

1. Preis - XIV. Wettbewerb 2011


Zeit

An dich denken – jede Sekunde
werde ich an dich denken
zu jeder Stunde muss ich an dich denken
zu jeder Zeit
mit der Zeit verändert sich der Worte Sinn
an dich denken wird zum Andenken
ohne Dich
mit der Zeit

durch den weit entfernten Horizont bist du
in die vierte Dimension entschwunden
wo dein Abendrot sanft verblasst
mit der Zeit
werden dein Wesen, dein Herz, deine Seele
von mir in pures Gold gefasst
denn die Zeit heilt alle Wunden
mit der Zeit

Gezeiten verwischen mit wogiger Hand
voll weissem Schaum
deine Spuren im Sand
mit der Zeit
erkennt man sie kaum
zu gegebener Stunde bin ich bereit
deinen Spuren zu folgen – an diesem Strand
in die Ewigkeit

Hedwig Olsson-Lincke


>>> über die Autorin


 

Zeit, gelesen von Mark Kuhn, ist neben rund 100 weiteren Preisträger-Gedichten auf der Audio-CD zu hören:
>>> Die Gedichte der Preisträger 2011

Um das Siegergedicht zu hören, klicken Sie auf den Lautsprecher:

 

 

Name:
Passwort:
 

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren!

schließen