26.07.2017 | 14:28


2. Preis - XIX. Gedichtwettbewerb 2016

2. Preis - XIX. Gedichtwettbewerb 2016


Sommerfieber

Ventilator surrt, Teer wird flüssig
der Blick vom Fenster in den Hof
leergespielt die Kreide der Kinder
grüne Striche auf Beton
der taube Kater aus dem vierten Stock
die Schattenfinger der Kastanie
ich fege Krümel von der Fensterbank
zerbröseltes Gnadenbrot
ich möchte dir einen Bären
aufbinden mit grünen Tatzen
Farbe hätte ich - die Kreide der Kinder
wo ist der Bär (der taube Kater)?
ich füttere ihn mit Gnadenbrot und binde ihn
an Schattenfinger
bis du am Abend heruntersteigst
aus der Kastanie
Ventilator surrt, Teer wird flüssig
der Blick vom Fenster in den Hof
leergespielt
 
 Beate Bonifer
 


>>> Über die Autorin


 Sommerfieber, gelesen von Mark Kuhn, ist neben rund 100 weiteren Preisträger-Gedichten auf der Audio-CD zu hören:

>>> Die Gedichte der Preisträger 2016

 

 Um das Siegergedicht zu hören, klicken Sie auf den Lautsprecher:

 

 

Name:
Passwort:
 

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren!

schließen